Kompakt Allgemeinmedizin
© körperliche Aktivität
Symbolbild © Blickfang - fotolia.com
Startseite » Allgemeinmedizin » Atemwegserkrankungen & COPD » Körper­liche Akti­vität und COPD-Morgen­sym­ptome: Weniger Bewe­gung, mehr Symptome

Körper­liche Akti­vität und COPD-Morgen­sym­ptome: Weniger Bewe­gung, mehr Symptome

Die Ergeb­nisse einer aktu­ellen Studie bestä­tigen, dass morgend­liche Symptome einer chro­nisch-obstruk­tiven Lungen­er­kran­kung (COPD) über die Anwen­dung COPD-spezi­fi­scher Frage­bögen hinaus sorg­fältig unter­sucht werden sollten. Dies gelte, so ­schreiben die Studi­en­au­toren, insbe­son­dere bei Pati­enten mit stärker sympto­ma­ti­scher Erkran­kung.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden